• Kostenloser Versand
  • 7-Tage-Frischegarantie
  • 100% Designtreue
  • Individualisierbar

Pflegetipps für deinen Blumenstrauss

So halten deine Blumen am längsten

Unsere Pflegetipps

Damit du dich möglichst lange über deinen frischen Blumenstrauss freuen kannst, sollten die Blumen möglichst schnell ins Wasser.

Das ist soweit keine grosse Sache. Für alle, die noch mehr machen möchten, damit sie besonders lange Freude an den Blumen haben können, gibt es ein paar Extra-Tipps.

Diese sind ganz leicht - wirken für die Haltbarkeit der Blumen aber wie ein kleines Wunder.

Jedes unserer Bouquets ist ein Blickfang. Ein kleines Stück natürliche Schönheit für dein Zuhause oder das Büro. Die Wahl einer geeigneten, sauberen Vase ist für die optimale Präsentation der Blumen nur der erste Schritt.

Auch der richtige Platz ist wichtig, um die Blumen lange frisch zu halten. Ideal ist ein kühler, gut durchgelüfteter Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Bitte stelle Blumen auch nie neben frisches Obst oder Gemüse, sie werden dadurch viel schneller welk.

Wir haben dir unten noch weitere einfache Pflegetipps, damit dein Blumenstrauss so lange wie möglich schön bleibt.

Die 7 besten Pflegetipps

Für langanhaltende Freude
Blumen anschneiden Nachdem du deine Blumen ausgepackt hast, schneidest du sie mit einem scharfen Messer an. Dafür eignet sich ein Rüstmesser aus deiner Küche. Bei Blumen mit einem weichen Stängel, wie Tulpen oder Gerbera kannst du einen geraden Anschnitt machen. Rosen oder Sonnenblumen haben einen harten Blumenstängel, diese Blumen solltest du schräg anschneiden.
Saubere Vase Befülle eine passende und saubere Vase mit Wasser und achte darauf, dass beim Einstellen keine Blätter ins Wasser kommen. Bei Rosen ist es wichtig, dass die Stiele mindestens zur Hälfte im Wasser stehen. Bei Blumen wie Tulpen oder Lilien sollte etwa ein Drittel des Stiels im Wasser sein.
Blumennahrung Füge die mitgelieferte Blumennahrung zum Wasser hinzu. Sie versorgt deine Blumen mit Mineralien und hält das Wasser länger frisch.
Wasser wechseln Alle zwei bis drei Tage solltest du das Blumenwasser wechseln und auch gleich die Vase reinigen. Ein neuer Anschnitt der Stiele verlängert die Haltbarkeit zusätzlich.

Welke Blumen entfernen Wenn du vertrocknete oder welke Blüten in deinem Blumenstrauss hast, entferne diese, damit sich keine Keime bilden. Wenn ein Blumenstiel angetrocknet ist, kannst du diesen nochmals anschneiden, damit er wieder besser Wasser aufnehmen kann.
Raumtemperatur Deinen Blumenstrauss kannst du bei üblicher Raumtemperatur aufstellen, achte einfach darauf, dass er nicht dauernd Durchzug ausgestellt ist.
Keine direkte Sonneneinstrahlung Der Standort ist neben der sauberen Vase der wichtigste Punkt für die Langlebigkeit deines Blumenstrausses. Stelle den Blumenstrauss geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung auf. Vermeide zudem, direkt neben den Blumen eine Fruchtschale mit Obst zu platzieren, denn dies führt dazu, dass der Blumenstrauss schneller verwelkt.